Ein begehbarer Keller, der es in sich hat

Der Weinkeller der Pianobar ist nicht nur ein in blau getauchtes Schmuckstück, sondern auch begehbar. Es lohnt sich, darin zu verweilen, sich Zeit zu nehmen und das grosse Sortiment, bestehend aus über 150 Sorten Rotweinen aus aller Welt, zu studieren.

Ob edle Tropfen aus Österreich, der Schweiz, Spanien, Italien, Frankreich, Portugal oder Übersee, hier wird das Passende für jede Vorliebe und jedes Budget geboten. Auch Weisswein- und Sauternes-Liebhaber werden hier bestimmt fündig und können ihrem Gaumen mit erlesenen Weinen schmeicheln. Ebenfalls wird ein grosszügiges Angebot im Offenausschank offeriert, damit jede Speise zum Highlight wird.

Mit den regelmässig aktualisierten Wine-News sowie der ausgesuchten, preiswerten Empfehlung des Monats wird das umfangreiche Angebot abgerundet und natürlich steht das Team der Pianobar mit seinem Wissen gerne beratend zur Seite wenn es um die treffende Auswahl geht. 

Einzigartig

Zu edlen Speisen gehört auch eine gutsortierte Auswahl an Getränken – und genau das bietet die Pianobar. Mit beinahe zwanzig verschiedenen Whiskeys und Single Malts geniesst jeder Liebhaber des Exquisiten seinen Favoriten. Bis zu 16-jährige Tropfen finden hier ihren Platz – wahrlich ein erlesenes Assortiment. Eine weitere Spezialität des Hauses ist ihre Vielzahl an Grappas – insbesondere der TreSoliTre ist in seinem Geschmack mit wenig anderem vergleichbar. Zu einer würzigen Zigarre darf es ein milder Cognac sein? Auch diesen Wunsch kann man sich hier erfüllen lassen: Ob Remy Martin oder einen seltenen Hennessey Paradis Extra – das Angebot ist gross.