Pianobar - Die besondere Art

Die Pianobar darf man ohne Augenzwinkern als Institution bezeichnen. Seit Anfang der 90-er Jahre trifft man sich in den Räumlichkeiten unterhalb des Schlosses Frauenfeld zu Speis und Trank. Des öfteren weht ein Hauch von Boheme durch das Restaurant, denn hier geben sich immer wieder Politiker, Sportlergrössen und Künstler die Türklinke in die Hand.

Im Jahr 2003 wurde die Pianobar in die 2B-Visions AG integriert und umgebaut. Der spezielle Charme bekam dank einer neuen Innenarchitektur zusätzlichen Auftrieb. Im Sommer lädt eine Terrasse mit Blick auf die Murg zum Verweilen und Geniessen ein.

Das Speiseangebot der Pianobar zeichnet sich in erster Linie durch sorgfältig und perfekt zubereitete Grillspezialitäten aus. Weinliebhaber haben die Qual der Wahl: Es befinden sich über 150 zum Teil handverlesene Tropfen im begehbaren Weinkeller. Immer wieder kommt man in den Genuss von Pianoklängen. Internationale Klaviervirtuosen zeigen regelmässig ihr Können und versüssen den Aufenthalt in der Pianobar.

Empfehlungen

Kürbissuppe

CHF     9.00

***

Bärlauch Tagliatelle

 

 

CHF  18.00


***

Tagliatelle mit frischen Pilzen

Vorspeise 
Hauptgang

CHF   17.00
CHF   27.00


***

Lammrücken mit Kräuterschaum

150 gramm
200 gramm

CHF  27.00
CHF  36.00

***

Vermicelles, Vanilleglace und Merengue

 

 

CHF  12.00